Porto Covo

Porto Covo

Eine Begegnung mit dem Meer

Placeholder-Square

Porto Covo, nicht nur ein Fischerdorf, ist auch eine Drehscheibe von touristischem Interesse, mit seinem feinen weißen Sandstränden, erwärmt von der Sonne, zwischen den Klippen. Sein Wasser ist klar und Heimat der Reichen Bohnenkraut Fisch, die Besucher begeistern.

Historischen Herzen der Ortschaft Porto Covo, Largo Marques de Pombal ist eines der Wunder der portugiesischen Volksarchitektur. Die Anlage, in der Regel von 1789-1794, wurde durch das Modell Pombal von der Innenstadt von Lissabon inspiriert. Die Kirche Unserer Lieben Frau von Solitude: Es ist auch das Hauptdenkmal im Dorf gelegen.

Photos

Home » Porto Covo